Tool zu Tourenplanung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tool zu Tourenplanung

      Hallo zusammen,

      die Saison geht wieder richtig los und da macht man sich auch ab und an wieder den Kopf wie den am besten die nächste Tour zu Planen ist.

      Ich bin auf zwei Tourenplaner im Netz gestoßen, die beide online arbeiten:

      Kurviger.de ist eine nettes Tool mit dem sich gut arbeiten lässt und mit dem ich persönlich intuitiv sofort klar gekommen bin.
      Das Tool bietet unterschiedliche Kartenansichten, Sehenswürdigkeiten, Aussichtspunkte, Tankstellen, lassen sich einblenden. Sichtbar werden die Einträge aber erst wenn man in die Karte zoomt.
      Genial ist der Rundtourengenerator. Startpunkt eingeben oder auf der Karte markieren (Rechtsklick für Kontextmenue), Länge der Tour eingeben und wenn gewollt, die Himmelsrichtung in die es gehen soll. Das Tool generiert einen Tourenvorschlag, der sich beliebig abändern lässt.

      Das zweite Tool ist der Routenplaner der Motorradzeitschrift Tourenfahrer. Ein Nachteil gleich vorab. Um die geplante Tour abspeichern zu können muss man einen kostenlosen Account anlegen.
      Dieses Tool bietet auch verschiedene Kartenansichten, allerdings weniger als kurviger.de.
      Mit dem Curserkreuz an einem beliebigen Punkt durch Linksklick einen Startpunkt setzen. Den Curser zu einem beliebigen Punkt auf der Karte bewegen, mit einem weiteren Linksklick den Zielpunkt festlegen. Durch einen weiteren Punkt, der auf der Karte angeklickt wird, wird eine neuer Zielpunkt gesetzt, der alte Zielpunkt wird als Zwischenziel angezeigt.

      Auch mit diesem Tool kann man sich "Points Of Interest" anzeigen lassen. Motorradfreundliche Hotels, leider auch nur die, Bikertreffpunkte usw.

      Ich finde beide sind brauchbar. Der persönliche Geschmack entscheidet.

      Viel Spaß beim Planen.
      Jens-Michael
    • Hallo Tripod Freunde

      Womit ich derzeit immer noch plane ist:

      calimoto.com/de/motorrad-routenplaner
      und
      mydrive.tomtom.com/de_de/

      Bei Calimoto hat man schöne Kurven eingezeichnet und bei der TomTom Seite sieht man aktuelle Sperrungen, Baustellen und weiteres. Man kann bei beiden die Tour in eine GPX Datei abspeichern und dann auf sein Navi kopieren. Für Calimoto gibt es sogar noch eine Handy App die dich dann navigiert. Die kostet aber extra.

      Ich werde wohl erst mal mit der TomTom Seite planen da die Touren dann auch gleich automatisch auf dem Navi sind.

      Gruß Matze