Yamaha Niken PKW Umbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yamaha Niken PKW Umbau

      Hallo Tripod Freunde

      Ein paar von uns haben sich ja gewünscht das man die Yamaha Niken mit dem PKW Schein fahren darf. Leider hat die Niken eine Spurbreite von 410mm. Die Firma 3P hatte damals als erste Firma den MP3 auf eine Spurbreite von 465mm umgebaut. Somit konnte man den MP3 mit dem PKW Schein fahren. Später hat Piaggio das als Serie gebaut. 3P hat die Niken auch schon umbebaut. Siehe Fotos. Ich habe mich heute mal an ein Zeichenprogramm gesetzt und musste dabei feststellen das es so nicht möglich ist. Man kann die Räder umbauen. Es wäre auch fahrbar aber mit sehr wenig Schräglage. 45 Grad sind es Original und nach Umbau wären es nur noch ca. 20 Grad. Also noch A-Schein machen oder auch andere Maschinen warten.








      Gruß Matze